logo

Glasperlen

Glasperlen gibt es schon seit Jahrtausenden. Das Glasperlendrehen/wickeln in der Flamme ist ein sehr altes und auch heute noch ein sehr anspruchsvolles Kunsthandwerk.

 

Die Arbeit mit dem flüssigen Glas erfordert viel Uebung, Erfahrung, ein Gespür für Temperaturen, Fliesseingenschaften und viel Wissen über Glas, chemische Reaktionen usw. Nicht zuletzt braucht es viel Geduld, Gelassenheit und ein Gefühl für Farben, Komposition und Formen.

 

Jede einzelne meiner Glasperlen ist handgemacht in der Flamme und daher einzigartig/einmalig und deshalb oft nicht wiederholbar. Zum langsamen Abkühlen lege ich die Perlen in einen Spezialofen. Dies „entpannt“ die Glasperlen und verleiht ihnen Dauerhaftigkeit, Stabilität und nahezu Bruchsicherheit.